Heiden - vielfältig und l(i)ebenswert

 

Ortsverein Heiden

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten!

 

Startseite

 

Aktuell

 

Ortsverein

 

Fraktion

 

Ratsinformationen

 

ortsgespräch

 

Links

 

Kontakt

 

Gästebuch

 

Impressum

 

08.06.2017

Spanferkelessen am 8. Juni 2017

Nach der verlorenen Landtagswahl in NRW hat sich die Heidener SPD nicht lange mit Selbstvorwürfen aufgehalten, sondern ist - auch im Hinblick auf die kommende Bundestagswahl - gleich durchgestartet. Beim letzten Maigang, der ja dem schlechten Wetter zum Opfer gefallen war, war den Teilnehmern als besonderes Angebot ein Spanferkelessen versprochen worden. Dies musste natürlich seinerzeit auch ausfallen und wurde jetzt am 8. Juni im AWO-BegegnungsZentrum nahgeholt. Um es vorweg zu sagen: Es wurde ein toller Abend. Der Ortsvorsitzende Jan Kemper durfte das knusprig gegrillte Schwein anschneiden und den ersten Leckerbissen verteilen.

 

Michael Geisler vom Branden, auch unter dem Namen Ferkel Flitzer bekannt, hatte bereits morgens um 10 Uhr im Innenhof des BegegnungsZentrums den Grill aufgebaut, so dass pünktlich um 19 Uhr der erste Braten verteilt werden konnte. Zuvor hatte Jan Kemper die Gäste begrüßt und sich darüber erfreut gezeigt, dass nicht nur Parteimitglieder, sondern auch zahlreiche Freundinnen und Freunde aus Heiden und Umgebung gekommen waren.

Ja, und dann wurde nicht nur geschmaust und ein kühles Bierchen getrunken, sondern auch darüber gesprochen, was die Wähler in NRW der SPD ins Gebetbuch geschrieben haben und welche Konsequenzen daraus zu ziehen sind. Und damit ist für Jan Kemper klar: "Es war nicht nur ein gemütlicher, sondern auch ein sehr aufschlussreicher Abend. Wir sind in Heiden gut aufgestellt. Lasst uns alle daran arbeiten, dass es mindestens so bleibt oder noch besser wird!"

Zum Vergrößern ins Bild klicken!

 

 

 

 


Unsere

Bundestagsabgeordnete

Ursula Schulte

 

Aktueller Newsletter von Ursula Schulte >>