Heiden - vielfältig und l(i)ebenswert

 

Ortsverein Heiden

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten!

 

Startseite

 

Aktuell

 

Ortsverein

 

Fraktion

 

Ratsinformationen

 

ortsgespräch

 

Links

 

Kontakt

 

Gästebuch

 

Impressum

 

15.02.2018

 

 

Gesprächskreis des SPD Ortsvereins Heiden zum Mitgliedervotum über eine neue Große Koalition


Angesichts der erfolgreich abgeschlossenen Verhandlungen zu einer erneuten Großen Koalition in Berlin bereitet man sich in der SPD jetzt auf das Mitgliedervotum vor. Der Ortsverein Heiden wählte dazu am vergangenen Donnerstag die Form eines offenen Gesprächskreises, an dem auch Nichtmitglieder ihre Meinung sagen konnten.

 
Offensichtlich ist es vielen Menschen auch in Heiden nicht gleichgültig, wie es mit der großen Volkspartei SPD weitergeht. Mehr als 30 Teilnehmer diskutierten in den Räumlichkeiten der AWO zum Thema "GroKo - NoGroKo, Chance oder Risiko? - Was bedeutet es für die Sozialdemokratie?". Unter der Leitung des Ortsvereinsvorsitzenden Jan Kemper tauschten sich die Anwesenden mit über 50 Wortbeiträgen zu diesem Thema aus und wägten das Für und Wider gegeneinander ab.

 
"Natürlich sind wir sehr gespannt darauf, wie das Mitgliedervotum der SPD ausgeht. Ich gebe zu bedenken, dass 9 Millionen Wähler am 24.09.2017 die SPD in der Regierungsverantwortung sehen wollten und dies darf nicht als zweitrangig betrachtet werden.", so der Ortsvereinsvorsitzende Jan Kemper.


Der Blick an diesem Abend ging jedoch weit über das anstehende Votum hinaus. Von emotionalen bis hin zu analytischen Betrachtungen reichte das Spektrum der Redebeiträge.


Auch in Zukunft möchte der SPD-Ortsverein mit seinen für den Bürger ausgerichteten Gesprächskreisen eine breit gefächerte Diskussionskultur über politische Themen in Heiden etablieren. Auf weitere Abende darf man gespannt sein.
 

 

 


Unsere

Bundestagsabgeordnete

Ursula Schulte

 

Aktueller Newsletter von Ursula Schulte >>