Heiden - vielfältig und l(i)ebenswert

 

Ortsverein Heiden

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten!

 

Startseite

 

Aktuell

 

Ortsverein

 

Fraktion

 

Ratsinformationen

 

ortsgespräch

 

Links

 

Kontakt

 

 

Impressum

 

 

 

11.11.2018

Debattencamp in Berlin

"Wir werden Hartz IV hinter uns lassen!"

 

Auf ihrem Debattencamp  hat die SPD gezeigt, wie eine moderne linke Volkspartei aussieht: Leidenschaftlich, vielfältig. „Das Debattencamp steht für eine SPD, die Lust hat auf morgen“, sagte Andrea Nahles. Das Debattencamp am Wochenende: Über 60 Sessions, 3.400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen am vergangenen Wochenende zum Funkhaus nach Berlin. Lebendige Diskussionen. Mutige Ideen. Und viel Lust auf morgen.

In zahlreichen Diskussionen und Vorträgen entwickelte das Publikum sozialdemokratische Antworten auf drängende Zukunftsfragen. Brechend voll, energiegeladen und lebendig.

 

Einige Beispiele:

  • Riesiges Interesse am Thema Klimaschutz zeigte sich in der Session zum CO2-Preis.

  • Kontrovers wurde über den Sozialstaat von morgen diskutiert. Die SPD will eine große, umfassende, tiefgreifende Sozialstaatsreform – und nicht nur viele Kleine.

  • Dass Europa keine geographische Fläche, sondern eine Lebenshaltung ist, machten die Spitzenkandidatin zur Europawahl Katarina Barley sowie der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras und Portugals Premier Antoni Costas deutlich.

  • Rappelvoll waren die Meetups darüber, wie die SPD ihre Parteiarbeit in Zukunft besser und sichtbarer machen kann.

Dazu die Parteivorsitzende Andrea Nahles: "Wir werden Hartz IV hinter uns lassen. Wir brauchen eine große, umfassende, tiefgreifende Veränderung – und nicht nur viele kleine. Es gibt hier keine Denkverbote."

 

Und jetzt wird´s spannend: Was kommt nach Hartz IV? Wie sieht ein moderner Sozialstaat aus, der gegen Risiken absichert und Chancen schafft? Mach mit im Debattenportal der SPD! Als SPD-Mitglied kannst Du Dich direkt einloggen. Du hast noch kein Parteibuch? Dann werde Mitglied um mitzudiskutieren. Einfach einen Themenbereich anklicken, und es kann losgehen:

 
Diskutiere jetzt mit!