Heiden - vielfältig und l(i)ebenswert

 

Ortsverein Heiden

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten!

 

Startseite

 

Aktuell

 

Ortsverein

 

Fraktion

 

Ratsinformationen

 

ortsgespräch

 

Links

 

Kontakt

 

Gästebuch

 

Impressum

 

Ergebnis der Bundestagswahl

 

 

Hier das vorläufige amtliche Endergebnis der Bundestagswahl

 

 

 

 

CDU/CSU

SPD

AfD

FDP

Die Linke

Grüne

Sonstige

2017

 

33,0  %

20,5 %

12,6 %

10,7 %     

 9,2 %

 8,9 %

 5,1 %

2013  

 

41,5 %  

25,7 %

 4,7 %

 4,8 %

 8,6 %

 8,4 %   4,0 %

Gewinn/Verlust

 

- 8,5 %

- 5,2 %

+ 7,9 %

+ 5,9 %

+ 0,6 %

+ 0,5 %

+ 1,1 %

 

 

    

Hier das Endergebnis der Bundestagswahl in Heiden

 

 

 

CDU/CSU

SPD

AfD

FDP

Die Linke

Grüne

2017

 

51,7  %

19,0 %

  5,5 %

12,7 %     

  3,4 %

  5,5 %

2013  

 

56,5 %  

24,1 %

  2,8 %

  5,0 %

  2,9 %

  5,8 % 

Gewinn/Verlust

 

- 4,8 %

- 5,1 %

+ 2,7 %

+ 7,7 %

+ 0,5 %

 - 0,3 %

 

Sowohl CDU/CSU als auch die SPD haben bei dieser Bundestagswahl dramatische Verluste hinnehmen müssen. In Heiden waren die Verluste der CDU/CSU geringer als im Bund, die der SPD in etwa gleich hoch. Die AfD hat in Heiden mit 5,5 % wesentlich schlechter als im Bund abgeschnitten. Dies gilt auch für unsere Nachbargemeinden Borken, Raesfeld und Velen. Nur in Reken erreicht die AfD mit 8,2 % einen fragwürdigen "Spitzenwert".

 

Heute ist ein bitterer Tag für die deutsche Sozialdemokratie. Wir haben eine historische Niederlage erlitten. Das Land braucht eine starke demokratische Oppositionspartei. Diese Rolle nehmen wir als SPD an.

 

Uns ist es wichtig, zu erfahren, was Sie über dieses Wahlergebnis denken. Schreiben Sie uns bis einschließlich Donnerstag Ihre Meinung, dann können wir sie noch an unseren Landesvorstand weitergeben, der am Freitag in Klausur geht.

 

 


Unsere

Bundestagsabgeordnete

Ursula Schulte

 

Aktueller Newsletter von Ursula Schulte >>